· 

Oliver kocht.

...und schon wieder eine Magnolie! :-)
...und schon wieder eine Magnolie! :-)

Es war eine kleine Überraschung für den Zweierhasen: Wir verbrachten unser erstes Campingwochenende in Unterschwarza - beim Oliver Kerngast

Der hat dort ein sehr feines Gasthaus und gleich hintan einen Stellplatz, auf dem uns nix abgegangen ist. Tippi Toppi!

Feines Happibappi am Abend.

Ich hab reserviert fürn Abend und nach einem kleinen Spaziergang mit den Mäusen machten wir uns auf den Weg rüber in's Wirtshaus.

Sehr nett hier.

Der Oliver Kerngast hat das Wirtshaus von den Eltern übernommen und man merkt einen frischen Wind. 

Nicht nur auf der Speisekarte, sondern auch bei der Einrichtung. Sehr chiiiique, alles!

Wir waren gespannt vorfreudig und neugierig auf das Abendessen.🤩

Große Überraschung: Das Abendessen war wirklich fantastisch!

Angefangen beim Beef Taratatata über die Hühnerleber, zum Filetsteak (hmmm!!) und zur Nachspeis'...alles war eine Bombenüberraschung.

Vor allem das 'Biostundenei' mit dem Cremespinat, den knusprigen Wantans auf Selleriepüree... Ein Hammer.

Auch die Polenta mit Blauschimmelkäse (was für eine Kombi!) zur Leber... Wow.

Kaiserlicher Abschluß: das flaumige Griessknöderl - wir waren begeistert.👌

Summarasumm: PERFEKTE ÜBERRASCHUNG!  Zweierhase war happy - Mission accomplished. 😉👍


Die Camping/Kulinarik-Kombi 'Oliver kocht' können wir wirklich empfehlen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0