Kochen

Kochen · 22. November 2020
Bei uns hat sich gerade eine kleine, feine Tradition etabliert...jeden Freitag machen wir zuhause "Fine Dine". Das heißt - abwechselnd steht der Hase oder ich hinter'm Herd und wir überraschen uns mit einem neuen Rezept. Meistens in den neuen kleinen Schüsserln angerichtet, werden es auch mal drei Gerichte, die wir klein und fein auf den Tisch stellen. Diese Woche war ich dran. Und ich hab ein nettes Rezept für eine Art von "Roulade" von der Rada bekommen, das wollte ich unbedingt...

Kochen · 08. November 2020
Bei einem Sonntag voller Gartenarbeit muss es am Abend schnell gehen. 👨‍🍳 Bramburi aus dem Keller geholt und mit der Schichterei begonnen. Untendrunter Butter nicht vergessen! 😉

Kochen · 25. Oktober 2020
Wie schon mal geschrieben: Die beiden Hasen haben es einmal wissen wollen. Sie haben an einem Samstagabend aufgekocht, als gäb's kein morgen mehr...*g*. Wir wollten nur für uns zwei drei Gänge zaubern - so schön, wie es nur geht. Sozusagen uns gegenseitig einmal ein bisserl verwöhnen. Und mein part waren - richtig! - die Grammelknöderln.

Kochen · 24. Oktober 2020
Ach was... Social distancing hin oder her. Wir haben uns heute Vormittag gedacht: Lass uns doch mal gemeinsam so kochen, als hätten wir ganz liebe Freunde hier. 😄 Und so haben die beiden Hasen ordentlich aufgedreht, kulinarisch. 👨‍🍳👨‍🍳

Kochen · 18. Oktober 2020
Jetzt waren wir schon zum zweiten Mal in Aderklaa, beim Bio Bauernhof der Familie Harbich und ich muss sagen, ich bin von Mal zu Mal mehr begeistert.

Kochen · 02. Juli 2020
Was man gegen diese unsäglichen "Tönnies"-Zustände unternehmen kann? Das muss schlussendlich jeder für sich selbst entscheiden. Nun... was die "Warme Küche" macht: Kein einziges Stück Fleisch mehr aus dem Supermarkt kaufen. AMA-Siegel ist ja lieb, aber für uns viel zu wenig. (Und dem Herrn "Hofstädter" nehm ich keine Sekunde sein gmiatliches Werbe-Fleischhauer-Geschäft ab. Inklusive Tür-Bimmel-Bammel. Er ist halt ein guter Schauspieler, mehr scho ah ned.) Auf www.nahgenuss.at oder bei...

Kochen · 06. Mai 2020
Muttern stand freudestrahlend mit zwei Kilobünden Spargel, grün und weiß, vor der Tür. Was tun damit? Gröstl hatten wir ja vor kurzem. Da kam dem Zweierhasen eine Idee mit einer Quiche. Aber nicht mit Mürbeteig, der ist ja so schwer. Lieber aus Erdäpfelteig - der is ja viiiiiel leichter. *LOL*

Kochen · 02. Mai 2020
Bei meinen Schinkenfleckerln spielt der Schinken nicht versteckerl... Da ist ordentlich feinster Oster-Kaiserschinken von Labonca mit bei. 😉

Kochen · 14. April 2020
Es ist es ein sehr einfaches Gericht, das Spargelgratin. Eigentlich braucht man nur eine Handvoll Zutaten: ca. 1 kg Spargel, 1/2kg Erdäpfel (speckige sind hier am besten!), eine Packung Blauschimmelkäse und den Serrano-Schinken, ca. 100g. (Man kann auch Parma nehmen, was man halt bekommt...). Salz, Pfeffer, ein bisserl Butter zum Reindl-Ausschmieren und ein bisserl Milch für die Käsesauce. Alle Zutaten gelten für zwei Personen (mit großem Hunger *g*). Ah ja - und ein bisserl geriebenen...

Kochen · 22. März 2020
Die derzeitige Situation treibt gar seltsame Blüten. Ich backe. Sogar Kuchen.

Mehr anzeigen