Kochen

Kochen · 12. August 2022
Gerade wieder in einem Tatar verkostet... Dieses Olivenöl schlägt alles, was wir bis heute so an diesem flüssigen Gold gekostet haben. 😍👌

Kochen · 08. Juli 2022
Manchmal haben wir so richtig lange Zähne nach einem geilen Curry. So mit Sesamöl, richtig viel Knoblauch, richtig viel Ingwer und feinen Gewürzen, ja besser: frischen Kräutern wie Thai-Basilikum und Koriander. Dazu ein scharf angebratenes Rindfleisch von Labonca und Gemüse - je nachdem was der Asiate so hergibt. 😋

Kochen · 06. Februar 2022
Mittlerweile 8,5kg sind es her, als ich zu den Männern von Weight Watchers gestoßen bin. Slowly but schurli geht's bergab. 💪 (Und dabei ich erlaube mir zeitweise ein paar Ausreißer, das kann ich ruhig sagen. 😎) Was es mir aber grundsätzlich so sympthatisch (und daher leicht durchführbar) macht: Nix is verboten. Das nimmt einem den Druck weg und man beginnt dann halt einfach, mit Lebensmitteln so zu experimentieren, dass man mit seinen täglichen Punkterln auskommt. Und das läuft...

Kochen · 02. Dezember 2021
Es kommt ja derzeit ned oft vor, dass ich den Kochlöffel schwinge in uns'rer Kuchl. Da hoppelt ja vermehrt der Zweierhase herum - was mir jetzt nicht zum Nachteil gereichen sollte. ;-) Aber hin und wieder ist es dann doch wieder schön, ein bisserl zu schnippeln und uns (was Neues) zu servieren. Und weil's ja derzeit sehr xund und figurbewußt sein sollte (die WuWu-Punti! die Wuwu-Punti!!!) habe ich mir einen Rezeptvorschlag vom Herrn Gerald rausgesucht. Der schickt nämlich fleissig Kochtipps...

Kochen · 10. Juli 2021
Wir wollten anlässlich meines Burzltags mal was Neues probieren. Meine Oldies waren am Abend zu Besuch und ich dachte mir, dass die so heißgeliebte Stelze in besonderer Qualität sicher eine nette Überraschung wäre. Also habe ich mir so ein Wunderwuzzi-Ding bei Aumaerk bestellt. (Und gleich ein Paket für den besten Steuerberater wo gibt, denn der hatte ja auch einen Feiertag…)

Kochen · 25. April 2021
Da will man einfach mal zum Trimmel radeln, um frischen Spargel zu kaufen... und kommt mit einer Delikatesse nach Hause! ✨

Kochen · 10. April 2021
Als kleine Abwechslung zu den Osterschinken-Knöderln gab's etwas Grünes für innendrinnen. Spinat mit Schafskäse und ein bissi Knofl - als Fülle für den Erdäpfelteig, den wir an diesem Wochenende wirklich gut hingekriegt ham. 💪

Kochen · 10. April 2021
Das Kind hat ja viele Namen: Hascheeknödel, Selchfleischknödel, Wurschtknödel, whatever u call it. Jetzt kommt ein neuer hinzu: OSTERSCHINKEN-KNÖDERL! 😁 Wir hatten ja noch reichlich Labonca Osterschinken daheim und aufm Brot reicht es uns schon... Nun hamma ihn einfach faschiert, gemeinsam mit der halben Osterkrainer. Dazu ganze Knoblauch Zecherln (Ja! Das geht! Werden schön zerkleinert und auch zerquetscht für den intensiven Knofel-Geschmack... 😋) Der Teig ist uns diesmal...

Kochen · 27. November 2020
Ich denk mir das jedes Mal bei diesen verlogenen Werbungen - sei es für das AMA-Gütesiegel oder für den 'sympathischen Wiener Fleischhauer' mit seinem *bimmel*-*bammel*-"Grüß Gott, gnä' Frau!"-Schmäh... - wie kann man nur sowas versprechen? Haben die Firmen noch einen Funken Ehrlichkeit und Anstand in ihrer 'corporate culture'? Das G'impfte steigt mir auf. 🤮 Naja, und jetzt hammas grün auf rot - in einer sehr aufschlussreichen und informativen Übersicht: Nur die Sonnenschweinderln...

Kochen · 22. November 2020
Bei uns hat sich gerade eine kleine, feine Tradition etabliert...jeden Freitag machen wir zuhause "Fine Dine". Das heißt - abwechselnd steht der Hase oder ich hinter'm Herd und wir überraschen uns mit einem neuen Rezept. Meistens in den neuen kleinen Schüsserln angerichtet, werden es auch mal drei Gerichte, die wir klein und fein auf den Tisch stellen. Diese Woche war ich dran. Und ich hab ein nettes Rezept für eine Art von "Roulade" von der Rada bekommen, das wollte ich unbedingt...

Mehr anzeigen