Hase und Hase

Hase und Hase · 27. Mai 2018
Nein - zwei sind gewesen! Sehr stolz bin ich auf meinen Hasen, denn er spielt jetzt schon konzertant. Diesmal im Rahmen des 'Orchester Mosaik', welches ganz viele Streicher auf ein gemeinsames Platzerl bringt und italienisches Liedgut zum Besten brachte. Kleine Stöpsel von nicht mal sieben Jahren bis hin zum Geiger-, alles dabei. Dazwischen: Mein fesches Hasi. ♥ Und auch wenn so eine Volkshalle Himberg nicht den Charme und Esprit eines Konzerthauses hat - gefallen hat's mir außerordentlich...

Hase und Hase · 03. Januar 2018
Der Bernhard begrüßt uns am ersten Jänner mit einem strahlenden Lächeln (wie immer) und drückt uns zum Neujahrs-Glückwünsch die Hand. Wir freuen uns... und das motiviert halt auch (wie immer.) ;-) Und als uns heute - zum zweiten Mal simma heuer schon brav, jawoll! - der Simon was Administratives erledigt, meint er nur grinsend: "Seit 2013 seid's schon da! " Na serwas. Das fünfte Jahr! Zum 462sten Mal heut! Mag mann's glauben? Unglaublich, wie die Zeit davorrennt. Grad erst simma mitm...
Hase und Hase · 03. Januar 2018
Ein sehr feiner Silvester war's gewesen. Ich mein - wir beide machen uns aus diesem Kalendertag nicht viel - es ist einer von dreihundertfünfunsechzig. Und wir hatten an selbstgewählten Feiertagen schon viel mehr selbstbestimmten Spaß als an Silvester. Von daher... Jaleusien gekippt, Fernseher lauter und Ablenkung von den Krachern - wegen der Mäuse warads. (Wobei: Ich muß sagen... *heuer* waren sie exeptionell relaxed, die beiden. Ohne Bier, wir schwörn's! *lol* Alles sehr easy-cheasy und...

Hase und Hase · 17. Dezember 2017
Seit letztem Wochenende geht's Schlag-auf-Schlag: Einladungen, Weihnachtsfeiern, Kabarettauftritte, Proben - und gestern: Das erste öffentliche 'Schrumm-Schrumm-Konzert' von meinem Hasen. 😍


Hase und Hase · 29. Oktober 2017
Kein Klimbim. Kein Chi-Chi. A klassischer Schweinsbroddn mit Knädl und Sauerkraut kommt auf den Tisch, wenn die Hasens ihren 23sten Jahrestag feiern! A Herrlichkeit: Das Fleisch vom Sonnenschweinderl zergeht auf der Zunge! Derweil: wir waren mit zwei Stunden Garzeit nicht restlos sicher, ob dies so sein würde. Doch das Backrohr hat's perfekt abgegart. Ein wunderbarer Abend - auf die nächsten dreiunzwanzig (ventitre) anni. (*huch* - dann simma 68. Ob ich's dann noch dertipp für einen...

Hase und Hase · 20. September 2017
Man erinnert sich: Heute vor einem Jahr war es ein ziemliches Ramasuri mit der allerersten Hasen-Überraschung zur nächtlichen Stunde - gleich am Beginn des Burzltags... Doch dumm ist nur, wer nix dazulernt. :-) Ergo: Das Stabfeuerzeug blieb diesmal in der Lade liegen und anstelle dessen kam ein wesentlich leiseres Hilfswerkzug zum Einsatz... *gg*

Hase und Hase · 07. September 2017
Inspririert von Ossi's Beitrag über die Wahlkabine (danke dafür!) hab ich mich heute ebenfalls hinter den virtuellen Paravent begeben und mir Antworten auf die sechsundzwanzig Fragen überlegt, die mir da gestellt werden. Mit überraschendem Ergebnis! Naja... nur der Erstplatzierte war für mich ein "Aha!"-Erlebnis - von den Zweit- und Drittplatzierten konnte ich schon länger Übereinstimmungen meiner politischen Auffassung und deren politischem Programm erahnen ;-) .