Sodoma (2018)

Wir waren zum dritten Mal hier - und es hat sich einfach absolut nix verändert.

Neben dem Herrn Sodoma (schaut immer gleich aus, nach über zehn Jahren) ist auch die Küche immer noch ein Traum gewesen.

Von Vorspeisen bis zum Käse - eine Herrlichkeit.

Wir empfehlen den "Sodoma" immer noch herzlich gern weiter... und kommen sicher ein viertes Mal. ;-)

Unsere Bewertung:


Kommentar schreiben

Kommentare: 0