· 

Donauwellen September 2020 - vielleicht das letzte Mal heuer?

Die M√§use d√ľrfen mitfahren! ‚ú® ūüėć
Die M√§use d√ľrfen mitfahren! ‚ú® ūüėć

Lucca Sulic ist schon wieder verschoben worden.

Unser Star-Cellist versetzte uns an diesem Freitag - und wir waren schon a bissl traurig. 

Aber nur a bissl. 

Und nur kurz. ūüėĀ


Denn ich schnappte kurzerhand meinen Hasen ūüźį und die beiden M√§use ūüźĀūüźĀund wir checken uns ein Booterl beim Neuerwirt.

(Hab ich schon erw√§hnt? Ich *l√ľbbe* den Bootsverleih dort. So unkompliziert, so down to earth. Viele der anderen Bootsverleihe musst Du ja fast schon bitten, dein Geld zu nehmen... verw√∂hntes Pack!¬†

Aber der Herr Neuer-Engelhart und seine Frau ist da anders. Die kennen noch das Wort 'Dienstleistung' als Definition von 'Dienst am Kunden'. Schon vor vier Wochen, als wir mit den cupcakes dort waren, ging alles suuuuuper smooth. Und auch diesmal:


"D√ľrfen Tina und Ike mitkommen?"¬†


- "Na, selbstverständlich!!. 

Warten's, wir geben Ihnen a andres Boot und legen Ihnen dort die hintere Sitzbanklehne um, dann können sich die Hundserl gescheit hinlegen!"


Der Herr Manfred hats wieder voll gecheckt f√ľr uns. Einfach gro√üartig. ūüí™ūüĎć

Ich l√ľbbbbbe den Neuerwirt!¬†


Tina und Ike waren seelig. ‚ú®

Fast drei Stunden Enten schauen, Schw√§ne bestaunen, Beinschinken von den Herrli abchecken... Voll auf der siebten Hundewolke sind sie gwesn. ūüėĄ

Der Zweierhase hat ein krachfrisches Brot gebacken, das kam mit einer Flasche Spruuuudel ūüćĺ und der Boombox in die Tasche rein.

Der Beinschinken vom Herrn Gusel war hervorz√ľglich. ūüėč‚ú®

Alte Donau - voll abgefahren! ūüėĀ
Alte Donau - voll abgefahren! ūüėĀ

Gmiatliche, Zufriedene Und Glickliche Leit! ūüėć

Sooo schön:

Wir hatten unsere Musi fein gewählt und gleiteten durch die wunderschöne Alte Donau... und wohin man schaut:

Die Leut in den anderen Booterl grinsen uns an, k√ľssten sich zu Mandolinen-Schmachtfetzen und franz√∂sischen Changsong-L'amourhaaatschern. Jeder genoss diese wundersch√∂ne Stimmung, jeder war relaxed und super chilling unterwegs.¬†

B√§√§m, Oida! ūü§ė

Drei Stunden simma gefloated... Es war einer der schönsten Donauwellen Momente bislang. ✨


Danach heim und gleich mal weiterchillen.


So schlecht war das mit dem abgesagten Konzert dann auch nicht, eigentlich. 

ūüėČ

Kommentar schreiben

Kommentare: 0