Schwimmen am Badeteich Süssenbrunn - wieder ab 2019.

Purer Luxus.

Früh morgens um halb sechs, wenn die Hasen aus dem Wald hüpfen (beziehungsweise der Einserhase aus dem Bett) und die Rehe durch's Feld galoppieren, dann gehört uns der See ganz allein.

Dann ist es der größte Luxus, den man sich vorstellen kann.

Und die Mäuse die glücklichsten Mäuse wo gibt. Inklusive *wuddel* *wuddel* *spritz* :-))

0 Kommentare

Early bird... äh - Dog. :-)

Der Süssenbrunner Badeteich mit der neuen Hundezone is suppa. Aber nur sehr früh morgens oder spät am Abend (zweiteres kenn ich nur aus Erzählungen von der Klara-Mama).

Ich kann nur sagen: früh  kommt, wer den See für sich alleine haben will! 😉

Also: 

Starken Kaffee in die Thermos und um sieben ausfahren - dann hat man seine Ruh'. 

Die Mäuse waren im siebten Himmel... 😍

mehr lesen 0 Kommentare

Wieder Schwimmteich!

Na schau einer an:

Wie ich kürzlich auf einem - von mir sehr geschätzten - Blog gelesen habe, hat 'unser' Teich in Süssenbrunn ab heuer definierte Hundebereiche.

Juhuu! Gleich mal anschauen. 

(Man muss nur "SCHWIMMEN" sagen... sie fixieren einen, da kommst nicht mehr aus. *LOL*)

Nicht viel hat sich verändert - der Teich war für unsere Amy selig der absolute Traum... und heute wollte ich mal wieder mit den Mäusen hin.
Vergangene Woche hat der Zweierhase die Lage gecheckt. Inklusive Parkplatzempfehlung. Passt.

mehr lesen 0 Kommentare

Kommentare: 0