Artikel mit dem Tag "Abendessen"



Familie · 22. Oktober 2019
25 Jahre Hase I & Hase II – wir feiern unsere Silberne gemeinsam mit den Oldies! Bei Fritattensuppe, Tafelspitz, Röstkartoffeln, Spinat, Semmel- und Apfelkren. Zum Abschluss gibt es noch eine Malakoff-Torte, die aber nur mehr vom Hasen II geschafft wird. Ein genussvoller Abend mit den Eltern, die viel von ihrer Marokko-Reise zu erzählen haben und mit Geschenken vollgepackt zu uns kommen. Neben edlen Sektgläsern gibt einen Minibaum, eine neue Reisetasche und echten Safran. Wir sind...

Freunde · 10. Juli 2019
Man muss ja eines schon sagen: Wenn man da oben steht, bei den beiden Karlssons vom Dach mitten im achten Wiener Hieb, dann eröffnet sich ein gar wunderbare Perspektive von Wien! Vom Kahlenberg bis zum Rinterzelt, alle Gebirge sieht man von dort oben. *g* Doch alles der Reihe nach...

Freunde · 05. Juli 2019
Didi und Karin haben es wieder getan. Der amerikanische Unabhängigkeitstag wurde auserkoren, um dem Christian Wöber und seinem Lars Nestle eine Bühne für Ihre großartige Parade bieten zu können. Kulinarisches Feuerwerk! (nicht nur am rosa Eierlikör-Guglhupf, *huchmach* - how passend. *LOL* 😂)

Freunde · 02. Februar 2019
Nicht nur in meinem akutellen Buch spielt die Handlung zu einem gestrichen Maß in Korea - nein, auch gestern abend gab's ein feines Treffen mit Frau S. und Herrn M. zu einem asiatischen Kulinarikausflug in's "Modern Korea".

Freunde · 19. November 2018
Ich darf verkünden: Das Tier ist vertilgt und es hat vorzüglichst gemundet. 😄 Knappe fünf Stunden war's in der Röhrn und die diversesten Tipps aus Youtube haben nicht zuletzt zum Gelingen des Vogels beigetragen (nur die gefistete Flasche ließ ich aus 😂).

Freunde · 23. August 2018
Als wäre es ned genug, dass die Sonnenschweinderln vom Norbert Hackl eh schon ein absolutes Luxusleben hamm. Nein, sie müssen auch noch zerteilt eine schier unglaubliche Wellness-Behandlung bekommen, da haust dich um'd Erd! :-) Es trug sich letztes Wochenende zu -der Zweierhase wollte mal was Neues probieren. Um konkret zu werden: Unsere Freunde waren für Samstag abend eingeladen - angefangen hat er mit dem ganzen SPA-Treatment am Freitag in der Früh. Da wurde das Schweindi gestreichelt,...

Familie · 22. April 2018
Zum Abschluss eines arbeitsreichen Tages in der Werkstatt luden wir den Kevinbuabm gestern abend in ein Kaleidoskop der Wiener Restaurant-Szene ein: Zum Plachutta, eh kloar. 😉

Italienisch · 26. März 2018
Witzig ist's schon: Dreimal hat mir die Anna reservierungstechnisch einen Korb gegeben 😉 - jetzt hat's endlich geklappt. Mit dem Fräulein B. machen wir uns samstag abends auf in die Wiener Burggasse, genauer gesagt zur "Trattoria da Paolo e Anna". Und es war eine goldrichtige Entscheidung! 😍

Kochen · 17. März 2018
... spielt der Schinken nie versteckerl...! Das ist ganz anders als hier. 😁 Dem Besuch gestern abend hat's gemundet - und ich hab's auch wieder mit meiner persönlichen Note gemacht... Dünn aufgeschnittenen Bauernschinken mit Pressschinken gemischt... ...und einen Kräuter-Cremekäs in die Eiermilch gerührt. 😎 Und als i-Tupferl noch zweierlei Käse zum Überbacken. Das fetzt. 😁👍

Freunde · 18. Dezember 2017
...als roter Faden durch unsere Vorweihnachtszeit wie die Periode Maria Theresia's durch die Geschichte Österreichs: Der 'Panettone' - dieses unglaublich fluffiche, duftiche Backwerk ist heuer omnipräsent. Sara hat mir's erklärt: Die Sage will es, daß ein Bäcker namens "Toni" im tiefsten Italien für eine Hochzeitsgesellschaft neben seinem fabelhaften Brot auch etwas für die Nachspeis' liefern sollte. So peppte er den Teig ein bisserl auf, tat Rosinen oder kandierte Fruckte rein und...

Mehr anzeigen